Karte schließen Karte als VollbildVollbild schließen
Servus vom Hochschelpen, © StefanNeuhauser.com

Winterliches Balderschwang

Winterfastzination BalderschwangWinterfastzination Balderschwang

Auf die Merkliste
Balderschwang ist hauptsächlich wegen seines Schneereichtums weit über die Grenzen Deutschlands bekannt.
Tannenbäumchen in Schnee

Nicht umsonst wird der Ort von vielen Gästen und auch den Einheimischen liebevoll „Bayerisch Sibirien“ genannt.
Mit durchschnittlich 120 Skitagen pro Saison und 6 - 8 Metern Schneefall pro Jahr hat es diesen Namen auch redlich verdient.

Eine 6er, 4er und 2er Sesselbahn sowie weitere 8 Schlepplifte in einem ausgesprochenen Familienskigebiet für Alpinskiläufer und Snowboarder und die über 70 km lange Grenzlandloipe für Langläufer machen Balderschwang heute zu einem sehr begehrten Wintersportort für Alt und Jung.

In verschiedenen Ski-, Snowboard- und Langlaufschulen ist es auch für Anfänger überhaupt kein Problem, Spaß am Wintersport vor traumhafter Bergkulisse zu finden.

Informieren Sie sich auch über unsere attraktiven Pauschalangebote der "Weißen Wochen". Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter ... oder direkt in der Gäste-Info in Balderschwang.