Karte schließen Karte als VollbildVollbild schließen
Trachtenverein Balderschwang

FotostreckeFotostrecke

Freiwillige Feuerwehr Balderschwang

Heimat- & Trachtenverein d'Bergler Balderschwang

Der Heimat- & Trachtenverein Balderschwang e.V. wurde am 2. Dezember 1979 offiziell als Verein eingetragen.

Im Juli 1979 fand schon der erste Auftritt des Vereins in Balderschwang statt.

Momentan zählt der Verein ca. 40 aktive Mitglieder, die jährlich 4 - 5 Auftritte bei Heimat- und Tanzabenden etc. für die Einheimischen und Gäste in Balderschwang absolvieren.

Unser Verein hat

  • eine Plattlergruppe
  • eine Kindertanzgruppe
  • und: eigene Nachwuchsspieler (Trompete, Klarinette,...)


Trachten:

Mädchen: Allgäuer Plattlerdirndl und Bregenzerwälder Tracht = Juppe
Frauen: Erneuerte Balderschwanger Frauentracht und Bregenzerwälder Tracht = Juppe.

Jungen und Männer: Bregenzerwälder Männertracht und Plattler die Allgäuer Tracht (Lederhose mit Edelweiss-Hosenträger).

Näheres zu der Tracht finden Sie auch unter "Brauchtum" -> "Tradition" - > "Die Tracht in Balderschwang".
 

Vereinsfahne Heimat- und Trachtenverein d'Bergler Balderschwang

Der Heimat- und Trachtenverein Balderschwang "d'Bergler" e.V.  konnte im Jahr 2011 im Zuge eines großen zweitägigen Festes eine eigene Vereins-Fahne weihen lassen. Die Fahnenabordnung, die aus drei gestandenen Männern besteht, wird den Verein in Zukunft bei Festlichkeiten mit der Fahne vertreten.

Kontakt
www.trachtenverein-balderschwang.de 
info@trachtenverein-balderschwang.de
 

 

 

 

 

 

Termine 2015:

- 22.02.2015     19.30 Uhr     Funkenabbrennen in der Ortsmitte
- 01.05.2015     11.30 Uhr     Maibaumfest mit Maibaum aufstellen in der Ortsmitte
- 30.05.2015     19.30 Uhr     Heimatabend im Gasthaus Kienles Adlerkönig
- 24.06.2015     17.00 Uhr     Johannisfeuer im Kräutergarten bei Kienles Jagdhütte
- 26.07.2015     11.30 Uhr     Frühschoppen in Kienles Jagdhütte
- 14.08.2015     14.00 Uhr     Kräuter binden in Kienles Jagdhütte (für Kräuterweihe)
- 15.08.2015     09.30 Uhr     Kräuterweihe in der Pfarrkirche St. Anton
- 05.09.2015     19.30 Uhr     Heimatabend im Gasthaus Kienles Adlerkönig
- 04.10.2015     09.30 Uhr     Erntedankfest in der Pfarrkirche St. Anton

 

 

Bergwacht Balderschwang

Logo der Bergwacht Bayern Ob im Sommer oder im Winter, ob Skiunfall oder Suchaktion. Die Bergwachtbereitschaft Balderschwang ist immer für Sie da!

Damit wir die Rettung in Balderschwang weiter optimieren können haben wir 2009 ein neues Bergwacht-Depots im direkten Anbau an die Feuerwehr in Balderschwang gebaut. Damit zentralisieren und vernetzen wir die Rettungseinheiten in Balderschwang und garantieren einen noch reibungsfreieren Ablauf bei Rettungsaktionen.

Neben unserem Einsatzfahrzeug wird in dem Depot unser Rettungsmaterial für den Notfall deponiert.

Die Baumaßnahmen beliefen sich auf
rund 35.000 €.

 

Die Finanzierung des Anbaus erfolgt durch

  • Förderung der Region
  • Förderung durch die Gemeinde Balderschwang
  • Eigenleistung der Bergwachtkameraden und deren Freunde
  • und SPENDEN

 

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

VIELEN DANK
Ihre Bergwacht Balderschwang


 

Feuerwehr Balderschwang

Die Freiwillige Feuerwehr Balderschwang wurde am 18.10.1933 gegründet. Die Motivation zur Gründung war eine geordnete Hilfeleistung bei Feuergefahr, Unfällen und Naturkatastrophe zu gewährleisten.

Der Dienst der FFW Balderschwang ist ein Ehrendienst an der Gemeinde und wird unter dem Wahlspruch: "Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr" durchgehührt. Dies gilt bis heute. 1988 konnte eine Vereinsfahne mit einem großen Fest ins Dorf eingeführt werden.

Im Jahr 2011 zählte der Verein ca. 30 Mitglieder, wobei der Altersdurchschnitt etwa  bei 37 Jahren liegt. Neben den Löscheinsätzen bei Feuer, sind die Mitglieder der Feuerwehr beim Viehscheid, dem Feuerwehrball im Fasching und diversen Grillfesten mit dabei.

Die Ziele der FFW Balderschwang sind neben der Förderung des örtlichen Vereinslebens auch der Zusammenhalt zwischen Alt und Jung und die Jugendförderung.

 Freiwillige Feuerwehr Balderschwang