Karte schließen Karte als VollbildVollbild schließen
Romantische Stimmung im Schneeparadies, © Hörnerdörfer

Hörnerdörfer Magazin März 2015Hörnerdörfer Magazin März 2015

Romantische Stimmung im Schneeparadies

Der Monat März ist eine besondere Zeit im Jahr: Eine Zeit des Aufblühens und des langsamen Frühlingserwachens, eine Zeit des innehaltens und der Veränderung.

Die Veränderung vollzieht sich in diesen Wochen nicht nur in der Natur, sondern auch in vielen Menschen. Grund dafür ist die Fastenzeit. Neben den religiösen Aspekten und den positiven gesundheitlichen Auswirkungen des vorübergehenden Verzichtes auf bestimmte Speisen und Getränke, steht immer mehr die Sehnsucht der Menschen nach Besinnung und Stille im Mittelpunkt. In Zeiten des Verzichtes sind wir offensichtlich eher bereit, den Alltagsrhythmus zu verlangsamen und auch einmal innezuhalten.

Mit der Kraft der sich langsam entfaltenden Natur steigen dann auch unsere Vorsätze, Dinge zu tun, die uns selbst gut tun. Wir treiben regelmäßiger Sport und gestalten unser Leben wieder selbstbestimmter. Wir verzichten auf Einengendes und Betäubendes und entdecken neue Freiräume. Wir werden wieder „normal“, lassen alles „zu viel“ sein und gleichen alles „zu wenig“ wieder aus. Den Alltag bewusst anders zu leben, oberflächliches loszulassen und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren – dabei hilft uns die Energie, die in der Fastenzeit freigesetzt wird...